Route 28

ISTANBUL – BERN

(Türkei – Schweiz)

13 Tage

1. Juni 2020 – 13. Juni 2020

„Ausgebucht“

Streckenbeschreibung

Das letzte Teilstück der grossen T-Rex-Tour 2019/2020 führt uns über die so genannte Balkanroute durch viele Länder, die hier aus den Medien bekannt sind. Bereist haben diese Länder wohl die wenigsten Schweizer.

Die exakte Routenwahl ist auch hier offen. Wer gerne ausserhalb von Touristengegenden unterwegs ist, wird die Reise im Landesinnern vorziehen. Auf dem Land in Bulgarien, in Mazedonien, in Südserbien, im Kosovo und in Bosnien und Herzegowina freuen sich die Leute, wenn sie Schweizer treffen, die ihr Land besuchen.

Länder wie Albanien, Montenegro und Kroatien sind mit einer touristischen Infrastruktur ausgestattet. Für uns bedeutet dies, dass wir auf Campingplätze treffen.

Auf der ganzen Strecke durchfahren wir landschaftlich sehr reizvolle Gebiete

Insgesamt sind rund 2500 km zurückzulegen, d.h. pro Tag durchschnittlich 190 km.

Highlights

Istanbul (Hagia Sophia, Sultan Ahmet Moschee, Topkapi-Serail, Bosporus) – Prizren (Muttergottskathedrale Ljeviska, Gazi Mehmet Pascha Moschee, Festung, osmanische Steinbrücke) – Shkoder (Rozafa Burg, Shkodra See) – DubrovnikMostar (Stari Most Brücke) – Plitvicer Seen Bern (Altstadt, Bundeshaus, Aare).

Preise

„Route 28 ausgebucht“

Flüge Zürich – Istanbul ab CHF 130.00

Unten ein paar Impressionen dieser Route